Workshop zum Umgang mit dem Datenschutz im Betrieb in Ingolstadt

DSGVO Workshop in Ingolstadt



Um den Betrieben das Thema Datenschutz näher zu bringen und bei der Umsetzung der notwendigen Schritte zu helfen, bietet die WirtschaftsGmbH für das Bayerische Maler- und Lackiererhandwerk einen Workshop gegen eine Schutzgebühr an. Der Workshop ist auch an folgenden Terminen und Standorten geplant:

  • Würzburg   20.09.2018, 13-17 Uhr
  • Augsburg   25.09.2018, 13-17 Uhr
  • Bamberg    27.09.2018, 13-17 Uhr
  • Weiden      09.10.2018, 13-17 Uhr
  • München    11.10.2018, 13-17 Uhr
  • Nürnberg   18.10.2018,13-17 Uhr
  • Deggendorf 24.10.2018, 13-17 Uhr

Innungsmitglieder: 59,- €

Nichtinnungsbetriebe: 99,- €

Eine vorherige Anmeldung mit Überweisung der Gebühr ist erforderlich. Wir behalten uns vor, bei Überbuchungen Teilnehmern abzusagen.

Anmeldeschluss für alle Workshops ist der 10.September 2018. 

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Wirtschaftsgesellschaft des Bayerischen Maler- und Lackiererhandwerks (hier)

Bild: 123rf

Veranstalter

Wirtschaftsgesellschaft des Bayerischen Maler- und Lackiererhandwerks mbH

Ungsteiner Straße 27
81539 München

Tel. 089/6008766-30
Fax 089/6008766-35

 


Workshop


Zielgruppen

  • Angehende Meister
  • angehende Meister/-innen
  • Bauunternehmer
  • Leitende Mitarbeiter
  • Geschäftsleitung
  • Führungskräfte

Referent

Martin Gottsmann, LIV Maler und Lackierer Bayern

Datum
04.10.2018
13:00–17:00 Uhr


Ort

Bildungszentrum Ingolstadt der Handwerkskammer für München und Oberbayern
Brückenkopf 3, 85051 Ingolstadt

Raum: Haus F, Konferenzraum 0.013


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 59,00

Standardpreis
€ 99,00


Freie Plätze
genug

Jetzt anmelden
Zur Übersicht

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK