Workshop: Gelebter Arbeitsschutz

Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes



Informationen zum Workshop

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitsmedizinisch-Sicherheitstechnischen Dienst der BG BAU (ASD) freuen wir uns, Ihnen einen Praxis-Workshop zum Thema „Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Betrieb“ anbieten zu können. In dem Workshop entwickeln Sie mit Unterstützung des Referenten an Ihrem Laptop auf der Basis von Musterformularen Ihre eigenen Unterlagen zur Organisation des Arbeitsschutzes. Der Referent des ASD der BG BAU zeigt Ihnen Wege und Möglichkeiten auf, Arbeitsschutz in den Betrieb einzubinden.

Aktiv erstellen Sie betriebliche Strukturen in den Bereichen Aufbauorganisation, Betriebsanweisung, Unterweisungswesen sowie Prüfungen von Arbeitsmitteln. Darüber hinaus erhalten sie entsprechende Medien und elektronische Arbeitshilfen mit vorhandenen Unterlagen der BG BAU. Am Ende des Workshops sind Sie in der Lage in Ihrem Betrieb Arbeitsschutz zu leben und umzusetzen.

Für den Workshop wird ein Laptop (sowie Netzstecker) mit einer gängigen Software zur Textbearbeitung benötigt.

Inhalte

  • Allgemeine Aufgaben und Organisation des ASD
  • Aufbau, Struktur einer Arbeitsschutzorganisation
  • Einsatz und Erstellung von Betriebsanweisungen 
  • Unterweisungen planen und durchführen
  • Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln

Foto: Andreas Buck, www.andreas-buck.de


Angehängte Dateien

Veranstalter

Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen

Fachverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz
Gottlieb-Daimler-Straße 35
59439 Holzwickede


Workshop


Zielgruppen

  • Angestellte in Leitungs- und Führungspositionen
  • Betriebsinhaberinnen und -inhaber
  • Führungskräfte
  • Geschäftsleitung
  • Maler- und Lackierermeister
  • Unternehmer

Referent

Dirk Förster, ASD der BG Bau

Datum
05.10.2017
09:30–16:00 Uhr


Ort

Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen
Gottlieb-Daimler-Straße 35, 59439 Holzwickede


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 85,00

Standardpreis
€ 130,00


Preis zzgl. MwSt.
Mittagessen und Tagungspauschale inklusive.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen!

Freie Plätze
9

Anmeldeschluss
22.09.2017 00:00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Zur Übersicht