Trainingscamp Ehrenamt

Fortbildung für Ehrenamtsträger und welche die es werden wollen



Wir haben ein interessantes Programm für Sie zusammengestellt:

Freitag,16.11.2018

 

 

Uhrzeit

Thema

Referenten

13:00 Uhr

Ankunft – Begrüßungskaffee
Es steht ein kleiner Imbiss bereit

 

14.00 Uhr

Eröffnung und Begrüßung

 

14.15 Uhr - 14.45 Uhr

“Wie funktioniert eine Auskunftei?“

  • Welche Daten werden wo ausgetauscht? Das sind viel mehr als Sie denken!
  • Auch Lieschen Müller ist für den Datenaustausch von Interesse! Jeder Privatkunde wird registriert!
  • Wie sieht eine Auskunft eines Betriebes  oder einer privaten Person tatsächlich aus? Und welche Auswirkungen hat eine schlechte Auskunft, z.B. von Creditreform?"

 

Bernhard Freier

geprüfter Handelsfachwirt und Kundenberater der Creditreform

14.45 Uhr - ca. 17 Uhr

„Neu im Ehrenamt - Was nun?“

  • Pflichten des Obermeisters und des Vorstands einer Innung
  • Finanzen - Wahlen - Rechtsgeschäfte

 

Andreas Wagnitz,

Abteilungsleiter
Handwerksorganisation, Handwerkskammer für München und
Oberbayern

ca. 19.30 Uhr

Gemeinsames Abendessen

 

Samstag,17.11.2018

 

 

Uhrzeit

Thema

Referenten

9.05 Uhr

„Erfolgreiche Pressearbeit für Innungen“

  • Wer sind die Zielgruppen der Pressearbeit der Innung?
  • Welche Ereignisse interessieren meine Zielgruppe?
  • Tageszeitung, Stadtteilblatt, RegioTV - oder doch
  • facebook?
  • Wann werden Texte abgedruckt und wann nicht?

 

Simon Schmaußer

Leiter der Pressestelle des Bay. Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales

ca. 12.00 Uhr

Ende + Imbiss

 

 Bild: Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks Baden-Württemberg


Angehängte Dateien

Veranstalter

Wirtschaftsgesellschaft des Maler- und Lackiererhandwerks Baden-Württemberg mbH

Heusteigstr. 19
70182 Stuttgart

Wirtschaftsgesellschaft des Bayerischen Maler- und Lackiererhandwerks mbH

Ungsteiner Straße 27
81539 München

Tel. 089/6008766-30
Fax 089/6008766-35

 


Seminar


Zielgruppen

  • Nachwuchskräfte der Innungen

Referenten

Bernhard Freier, Creditreform

geprüfter Handelswirt und Kundenberater der Creditreform

Andreas Wagnitz, Handwerkskammer München und Oberbayern

Abteilungsleiter Handwerksorganisation, Handwerkskammer für München und Oberbayern

Simon Schmaußler, Bayrisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Leiter der Pressestelle des Bay. Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales


Datum
16.–17.11.2018
13:00–12:00 Uhr


Ort

Parkhotel St. Leonhard
Obere St.-Leonhardstraße 71, 88662 Überlingen, Deutschland


Standardpreis
€ 208,95


Alle Preise zzgl. MwSt.

Seminargebühren einschließlich Übernachtung, Vollpension, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, kostenlose Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs

  • im Einzelzimmer: 228,95 € + 43,50 € MwSt. = 272,45 € pro Person
  • im Doppelzimmer: 208,95 € + 39,52 € MwSt. = 248,47 € pro Person

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie im Anschluss danach eine Rechnung von der Wirtschaftsgesellschaft.

Bei Stornierungen müssen anfallende Stornierungskosten weiterberechnet werden.

Beachten Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und melden Sie sich, wenn Sie Interesse an diesem wichtigen Seminar haben, möglichst schnell an. Der Eingang der Anmeldung bei uns ist ggfs. entscheidend für die Möglichkeit der Teilnahme.

Freie Plätze
genug

Anmeldeschluss
05.11.2018 00:00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Zur Übersicht

Kontakt

Akademie des Maler- und
Lackierer-Handwerks e. V.

Gräfstraße 79
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069/66575-390/391
Telefax  069/66575/392
info@akademie-maler.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK