Qualität in der Unternehmensführung

Raus aus dem Hamsterrad



Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Baustellen top organisieren, Mitarbeiter Verantwortung übernehmen lassen und effektiv die Kosten kontrollieren!

Aus den Inhalten:

  • Die 4 Phasen der Baustellenorganisation bieten einen Überblick, wann was wichtig ist.
  • 6 einfache Schritte zur konkreten Umsetzung im Alltag
  • Von der Voll- zur Teilkostenrechnung
  • Nachkalkulation mit Deckungsbeiträgen
  • Der K-P-F als einfaches Kontrollinstrument, ob Ihre Mitarbeiter produktiv arbeiten und ihren Lohn verdienen.

Diesen Fragen widmet sich das Seminar:

  • Wie Sie Ihre Produktivität deutlich steigern können.
  • Wie Sie zu viel Stress loswerden.
  • Was Ihre Facharbeiterstunde wirklich kostet.
  • Was Ihnen der Markt bezahlt.
  • Wo im Alltag Geld weg geworfen wird.
  • Wie Sie Produktivität messen können.

11 überraschende Möglichkeiten, mit denen Sie sofort mehr Zeit haben, z. B.:

  • Raus aus dem Telefonterror
  • Die Baustellenübergabe
  • Ziele setzen & zielsicher führen
  • richtig kommunizieren

Bild: fotolia.com - fotomek

Veranstalter

Maler- und Lackierer Innungsverband Nordrhein

Pohligstraße 3
50969 Köln
Tel.: +49(221)234513
Fax.: +49(221)98593360


Seminar


Zielgruppen

  • Betriebsinhaber
  • Unternehmer
  • Führungskräfte

Referenten

Olaf Ringeisen, Malerfachbetrieb Ringeisen GmbH

Dipl.-Bau-Ing., Dipl.-Wirt.-Ing. Martin Germroth

Institut für Unternehmensführung, BV Farbe Gestaltung Bautenschutz


Datum
14.02.2019
09:30–16:30 Uhr


Ort

Malereinkaufsgenossenschaft West, Köln
Mathias-Brüggen-Straße 88, 50829 Köln, Deutschland

 


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 320,00

Standardpreis
€ 390,00


Alle Preise zzgl. MwSt.

Ihre Anmeldung (per Fax oder online) gilt als verbindlich. Sie erhalten vom Veranstalter vorab nur eine Benachrichtigung, wenn die Veranstaltung abgesagt wird oder bereits überbucht sein sollte. Der Veranstalter behält sich vor, wegen mangelnder Teilnehmerzahlen oder der Erkrankung von Referenten sowie sonstiger Störungen im Geschäftsbetrieb, die von ihm nicht zu vertreten sind, angekündigte Veranstaltungen abzusagen. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Falle erstattet. Die Teilnahmegebühr wird mit Erhalt der Rechnung ohne jeden Abzug fällig.

Stornieren Sie die Teilnahme am Seminar, so gilt folgende Regelung:

  • vor Anmeldeschluss: Stornogebühren entfallen
  • nach Anmeldeschluss: Stornogebühr 70 % der Teilnahmegebühr
  • bei Nicht-Erscheinen am Veranstaltungstag: Stornogebühr volle Teilnahmegebühr

Die Teilnahme einer Ersatzperson ist ohne zusätzliche Kosten möglich.

Freie Plätze
genug

Jetzt anmelden
Zur Übersicht

Kontakt

Akademie des Maler- und
Lackierer-Handwerks e. V.

Gräfstraße 79
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069/66575-390/391
Telefax  069/66575/392
info@akademie-maler.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK