Bewertung von Wärmedämmverbundsystemen

Weiterbildungsreihe für Sachverständigen-Anwärter im Maler- und Lackiererhandwerk



Wärmedämmverbund-Systeme (WDVS) gehören für viele Malerbetrieb zum täglichen Arbeitsalltag. Die Bewertung von Fehlern und Schäden an solchen WDV-Systemen stellt aber hohe Ansprüche an die Fachkenntnisse eines Sachverständigenverständigen. Im Seminar wird anhand von Schadensfällen auf die Probleme bei der Bewertung von WDV-Systemen eingegangen.

Bild: fotolia.com_Kara


Angehängte Dateien

Veranstalter

Maler- und Lackierer Innungsverband Nordrhein

Pohligstraße 3
50969 Köln
Tel.: +49(221)234513
Fax.: +49(221)98593360


Seminar


Zielgruppen

  • Angehende Sachverständige

Referent

Rolf Campo

Malermeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger


Datum
12.11.2019
10:00–16:00 Uhr


Ort

Maler- und Lackierer Innungsverband Nordrhein
Pohligstraße 3, 50969 Köln, Deutschland


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 200,00

Standardpreis
€ 275,00


Alle Preise zzg. MwSt.

Die Seminargebühr beinhaltet die Tagungsunterlagen, einen Mittagsimbiss, Kaffee und Tagungsgetränke.
Eine Anfahrtsbeschreibung geht Ihnen mit der Rechnung zu.

Stornobedingungen

Bei Abmeldung bis 6 Wochen vor Seminartermin: 50 %

Bei Abmeldung bis 3 Wochen vor Seminartermin: 100 %

Freie Plätze
7

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Zur Übersicht

Kontakt

Akademie des Maler- und
Lackierer-Handwerks
c/o Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Gräfstraße 79
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069/66575-390/391
Telefax  069/66575/392
info@akademie-maler.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK