Best Practis: Ausbildergesellenaustausch



Aufbauend auf der Ausbildergesellschulung geht es in diesem Workshop um die Vernetzung und den Austausch der Gesellen zu ihren Erfahrungen in der Ausbildung der Lehrlinge. Ziel ist es gute Beispiele gelungener Ausbildungssituationen zu sammeln und ggf. für den eigenen Betrieb zu übernehmen. 

  • Meine Rolle als ausbildender Geselle zwischen Kollege und Führungskraft –liegt mir das eigentlich?
  • Wie lernt die Generation Y und Z: Welche Ausbildungsmethoden funktionieren? Welcher Umgang miteinander hilft?
  • Vertiefung der 4-Stufen-Methode mit praktischer Übung
  • Typische Konflikte in der Ausbildung: kollegiale Beratung zwischen Ausbildergesellen

Bingen Sie konkrete Fallbeispiele aus der Ausbildung mit, die Sie gerne im Kollegenkreis bearbeiten möchten!

Bild: Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main


Angehängte Dateien

Veranstalter

Maler & Lackiererinnung Rhein-Main

Hanauer Landstraße 501
60386 Frankfurt

Telefon 069-89990767
Telefax 069-89990769 


Workshop


Referentin

Susanne Laß


Susanne Laß ist Dipl. Sozialpädagogin und Trainerin für Personal- und Organisationsentwicklung. Sie hat langjährige Erfahrungen im Bereich der AEVO-Ausbildung für gewerbliche Berufe und in der Entwicklung und Durchführung von erlebnisorientierten Seminaren für Auszubildenden gesammelt. Außerdem hat Frau Laß als systemische Beraterin in der Beratung und Entwicklung von Teams, Führungskräften und Organisationen. Ihre Haltung ist mit ihren Teilnehmern praxis- und lösungsorientierte zu arbeiten, damit das Erlernte auch in die Arbeitspraxis direkt umgesetzt werden kann.


Datum
20.11.2020
09:00–17:00 Uhr


Ort

Innungsgeschäftsstelle
Hanauer Landstraße 501, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland


Standardpreis
€ 125,00


Exklusiv für Innungsmitglieder

Alle Preise zzgl. MwSt. 

zu zahlen auf das Konto IBAN DE 77 5055 0020 0001 0500 52, BIC HELADEF10FF bei der Städt. Sparkasse Offenbach

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Absagen berechnen wir bis 14 Tage vor der Veranstaltung 50% des Beitrags. Bei Absagen bis zu 6 Tagen vor der Veranstaltung ist der volle Beitrag zu zahlen.

Freie Plätze
1

Jetzt anmelden
Zur Übersicht

Kontakt

Akademie des Maler- und
Lackierer-Handwerks
c/o Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Gräfstraße 79
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069/66575-390/391
Telefax  069/66575/392
info@akademie-maler.de

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK