Architekten- und Fachunternehmertag 2019



Tagungsprogramm

 

Uhrzeit

 
 

Thema

 
 

Referenten

 
 

08:00 Uhr

 
 

Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden der Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V., Herrn Tom Nietiedt

 
 

 

 
 

08:45 Uhr

 
 

Ausstellungseröffnung

 
 

 

 
 

Ab 09:00 Uhr

 
 

Zukunftsorientierte funktionelle Oberflächenbeschichtungen auf WDVS

 
 

Wolfgang Hoffmann
Dipl.-Ing. (FH), Ober-Ramstadt

 
 

 

 
 

Ansprüche erfolgreich durchsetzen
mit dem neuen Bauvertragsrecht

 
 

Michael Simon
Rechtsanwalt, Hamburg

 
 

 

 
 

Holzrahmenbau mit WDVS – Fehlerfrei ausführen!

 
 

Ernst-Ulrich Köhnke
Dipl.-Ing., Uelsen

 
 

 

 
 

WeQ – gewerkübergreifende
Systemlösungen, nicht brennbar

 
 

Dirk Giessler
iWDVS-Netzwerksprecher, Vorstand emv AG, Bahlingen

 
 

 

 
 

Fugendichtbänder und Dichtstoffe
im WDVS

 
 

Andreas Malzahn
Dipl.-Ing., Köln

 
 

 

 
 

Lösungen bei putzbündig eingebauten Bauteilen

 
 

Dr. Bodo Buecher
ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Putzen und WDVS (IHK Kassel), Wildeck

 
 

 

 
 

Gütesicherung bei der Wärmedämmung von Fassaden

 
 

Holger Haring
Maler- und Lackierermeister,
ö.b.u.v. Sachverständiger (HWK Mannheim), Weinheim

 
 

Ca. 17:45 Uhr

 
 

Ende der Veranstaltung

 
 

 

 


Die angemeldetenTeilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich zu einem gemeinsamen Abendessen am Vorabend der Veranstaltung eingeladen. Treffen Sie andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, einige der Referenten sowie Mitglieder und Vorstand der Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V. (GWF).


Angehängte Dateien

Veranstalter

Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V. (GWF)

Die Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V. ist eine vom RAL anerkannte Gütegemeinschaft. Auf Wärmedämmung im Verbundsystem spezialisierte und qualifizierte Unternehmen haben sich hier freiwillig zusammengeschlossen, die über die üblichen Leistungen hinausgehende Anforderungen erfüllen.

Die Mitglieder der Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V. arbeiten nach erhöhten Qualitätskriterien - den RAL-Güte- und Prüfbestimmungen. Die Gütesicherung erfolgt bei Planung und Ausführung von Wärmedämmarbeiten durch kontinuierliche Eigenüberwachung und regelmäßige Fremdüberwachung.

Die Gütegemeinschaft Wärmedämmung von Fassaden e.V. verleiht Unternehmen, die die betrieblichen und personellen Kriterien erfüllen und die Qualifikation während einer Erstprüfung nachweisen das RAL-Gütezeichen "Wärmedämmung von Fassaden im Verbundsystem".


BranchentreffNr.: GWF AFT 2019


Zielgruppen

  • Angestellte in Leitungs- und Führungspositionen
  • Architekten
  • Bauleiter
  • Betriebsinhaberinnen und -inhaber
  • Fachlehrer
  • Führungskräfte
  • Gäste aus Industrie und Handel
  • Jungmeister-/innen
  • MeisterInnen
  • Mitarbeitende Ehefrau, Partnerin
  • Planer
  • Projektleiter
  • Sachverständige

Referenten

Dipl.-Oec. Maler- und Lackierermeister Tom Nietiedt
Maler- und Lackierermeister Holger Haring
Dr. Bodo Buecher
Dipl.-Ing. Wolfgang Hoffmann, Caparol
Dirk Giessler
Michael Simon
Dipl.-Ing. Ernst-Ulrich Köhnke
Dipl.-Ing. Andreas Malzahn

Datum
21.02.2019
08:00–17:45 Uhr


Ort

Gastwerk Hotel
Beim alten Gaswerk 3, 22761 Hamburg, Deutschland


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 235,29

Standardpreis
€ 285,71


Preise zzgl. der gesetzl. MwSt.

Mitglieder der GWF und Architekten, die über Mitgliedsbetriebe der GWF angemeldet werden: 168,07 € netto

Anmeldung und Teilnahme sind unter dem Vorbehalt der Durchführung und Verfügbarkeit bis zuletzt möglich.

 

 

Kooperationspartner
Klaus Krämer T-A-S-K

Freie Plätze
genug

Jetzt anmelden
Zur Übersicht

Kontakt

Akademie des Maler- und
Lackierer-Handwerks e. V.

Gräfstraße 79
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069/66575-390/391
Telefax  069/66575/392
info@akademie-maler.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK